Hello Mom´s, Lovelyn is back


About / Montag, April 9th, 2018

Lange war lovelyn.de offline, aber jetzt ist es an der Zeit in einem neuen Design zu strahlen. Es war an der Zeit eine kleine Pause einzulegen, denn ich musste mir ein paar Gedanken machen in welche Richtung ich mit meinem Blog eigentlich gehen möchte – wo möchte ich meine Schwerpunkte setzen, wieviel ‚Privates‘ möchte ich von meiner Familie zeigen und möchte ich nicht eigentlich eher ein kleines Magazin sein? Von neuen Shops berichten und schwärmen zu können ohne gleich #prsamples zu bekommen? Neue Mode zu verlinken, weil man sie einfach mag ohne sich mehr Gedanken machen zu müssen ob und wie ich bezahlte oder nicht bezahlte oder was auch immer für eine Werbung kennzeichnen muß?

Ich möchte nicht in eine bestimmte Schublade gesteckt werden, ich möchte darüber schreiben was mir gefällt und was mir Spaß macht. Vielleicht auch einfach kleine Labels mit einem Artikel überraschen und nicht immer erwarten, etwas geschenkt zu bekommen. Auch wenn ich persönlich mich sehr über einen Gewinn freue, finde ich , die Anzahl von Giveaways auf Instagram nimmt einfach überhand und der Blick auf das Wesentlich hat sich in der letzten Zeit einfach sehr verändert.

Ich für mich habe beschlossen einfach mein kleines persönliches Magazin zu haben, einfach weil es mir Spaß macht. Ich habe in den letzten drei Jahren meine Liebe zur Fotografie entdeckt, auch wenn ich noch weit von meinen persönlichen Ansprüchen entfernt bin und viel viel lernen muß. Ich dekoriere gerne und plane mit Leidenschaft Kindergeburtstage und andere Feierlichkeiten. Ich hoffe bald wieder mehr zum Nähen zu kommen und daß ich vielleicht auch anderen damit wieder eine Freude machen kann.

Nun bin ich selber sehr gespannt was alles kommen mag und ich freue mich riesig über alle, die mich auf diesem Weg begleiten werden.

Eure Daniela

One Reply to “Hello Mom´s, Lovelyn is back”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.